Produkttest Skipi Müllbeutel

Skipi Müllbeutel:

Die Müllbeutel aus der Plastikdose, eine wirklich praktische Sache.
Es wird die Klebefolie von der Dosenmittel entfernt, man zieht den Müllbeutel heraus und legt ihn jetzt nur noch um den Rand des Eimers, fertig. Kein Suchen nach nach Beuteln in irgendwelch Schubladen oder Schränken mehr. Wenn der Müllbeutel voll ist, kann er gut durch die Tragegriffe herausgenommen werden. Beim herausnehmen zeiht man dann automatisch den nächsten Müllbeutel aus der Dose. Jetzt muß der volle Beutel noch unten an Pervoration vom Neuen getrennt werden. Dank der Tragegriffe kann der volle Müllbeutel auch gut verschlossen werden, Knoten rein und ab damit.

baninana_skipiDie Skipi Müllbeutel gibt es in den Größen 20, 35 und 60 Liter und als 20l Baby-Hygienebeutel. Es ist nicht ganz billig im Vergleich zu einfachen Müllbeuteln aber dafür eine sehr einfache, praktische und saubere Sache die ich durchaus empfehlen kann. Es gibt sogar Müllbeutel mit Duft. z.B. die Beutel für Kinderwindeln.

Hier zu sehen eine der 4 gelieferten Skipi Müllbeutel Boxen im geschloßenem Zustand. Es handelt sich um die 35 Liter Box.

 

 

 

Auf den folgenden Bildern  ist zu sehen, wie sich der Müllbeutel aus der mitte der Verpackung entnehmen lässt. Er wird einfach rausgezogen und über die Ränder des Mülleimers gestülpt.

Baninana_skipi_Muellbeutel (3)  Baninana_skipi_Muellbeutel (2) Baninana_skipi_Muellbeutel (1)