ikoo brush

ikoo brush ist etwas ganz neues. Das gabs noch nie. „Die spinnt doch“, denkt ihr jetzt sicherlich. Aber nein. „Denn aus den Hause der SHAVE-LAB Gründer kommt nun ein Must-Have-Gadget für die Frauen auf den Markt.“, damit zumindest wirbt der Hersteller. Ich bin ja davon überzeugt: Das ist auch etwas für den Mann von heute. Und deshalb wird auch genau er den Test durchführen.ikoo_pocket_schwarz_unten
Aktuell ist die Bürste bei den Redakteurinnen der großen Fashion und Lifestyle Magazinen wie Vogue, Elle und Glamour zum testen. Ab Januar dann auch bei uns zu Hause. Ich bin schon sehr gespannt, was die Redakteurinnen sagen, aber auch wie uns die neue Bürste gefällt.

SHAVE-LAB
Wer SHAVE-LAB noch nicht kennt: Dies sind super Rasierer, welche ich nun schon gut ein Jahr benutze und sehr begeistert bin. Schaut euch den Artikel an und überzeugt euch vom Preis-Leistungs-Verhältnis!

Die ikoo brush
Die ikoo Brust ist eine Haarbürste, doch nicht irgendeine. Sie kämmt das Haar ohne zu Ziepen und ohne Schmerzen zu verursachen. Denn wer kennt es nicht, nach dem Haarewaschen oder dem Aufstehen: Die Haare sind verknotet und die blöde Plastikbürste vom Discounter um die Ecke kommt nicht mehr durch. Wer Kinder hat darf sich vermutlich sogar regelmäßig anschreien lassen. Aber damit ist jetzt Schluß. Aufgrund von weichen und biegsamen Borsten ist das schmerzhafte kämmen vergangenheit. Und eine spezielle Borstenstruktur sorgt sogar für ein angehnemen Massage-Effekt. Akupunktur-Punkte und Reflexzonen auf deiner Kopfhaut werden stimuliert und sorgen so für ein wahres Wellness-Erlebnis – jeden Tag!

131128_instagram_thumb_large

Die Bürste ist in 2 Auführungen und je 2 Farben erhältlich:
– ikoo brush home white
– ikoo brush home black
– ikoo brush pocket white
– ikoo brush pocket black

ikoo_home_schwarz_seitlichDie „ikoo brush home“ Edition kostet 14,95 Euro.Die „ikoo brush pocket“ kostet 12,95 Euro.

Wenn ihr nun direkt im Shop (Link ist unten) bestellt und aus Deutschland kommt zahlt ihr keine Versandkosten. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte, PayPal oder Vorabüberweisung. Das ist doch Prima, oder?

Wann erscheint dieses Wunderbürste?
Offizieller Verkaufsstart ist Anfang Januar 2014. Ich bin schon jetzt sehr darauf gespannt.
Und wenn ihr auch so neugierig seid: Bis 31.12.2013 könnt ihr die Bürste vorbestellen und dabei sogar noch 5,- Euro sparen.

Hier geht’s direkt zu deiner ikoo brush.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar