Produkttest Firma Danto (www.danto.de) Spätzle Shaker – Spätzle-Shaker UG, Tübingen

Baninana_Spätzle Shaker.1

Groß war meine Freude, als ich von der Firma Danto

dieses Produkt zum  Testen bekam. Dieser Shaker ist für 4 Portionen gedacht und es hieß: Spätzle in 3 Minuten selbstgemacht. Somit war ich wirklich sehr gespannt.

Seht selbst und geht einmal auf diese Seite:

Danto

 

 

 

 

 

 

 

Baninana_Spätzle Shaker.2

Bevor ich anfing nahm ich diesen Shaker erst einmal auseinander und sah ihn mir genauer an. Diese Kunststoffverarbeitung der „Flasche“ und der zwei Aufsätze machten gleich einen sehr stabilen und robusten Eindruck. Dieses Produkt ist nicht auf Kurzlebigkeit hergestellt, sondern wird sehr lange halten. Zum anderen handelt es sich endlich um einen Kunststoff ohne Weichmacher. Die beiden Kugeln sind aus Stahl. Nach Gebrauch kann man diese Teile in die Geschirrspüle geben. Für diese Verarbeitung kann ich nur die Bestnote geben. Spitze!!!!!!!!!!!

Danto

(Hier gibt es viele tolle Sachen zu entdecken)

 

 

 

 

 

Baninana_Spätze Shaker_1

Die Gebrauchsanleitung ist klipp und klar, sehr verständlich, geschrieben, und mit einigen Rezepten versehen. Ich suchte mir mein Lieblingsrezept heraus – Käsespätzle.

 

 

 

 

Baninana_Spätze Shaker_2

Zweimal habe ich das Rezept bisher ausprobiert.

Beim ersten Mal mit Vollkornmehl. Lt. Anleitung soll es damit auch gehen. Wir haben uns beim Schütteln des Shakers zu Dritt abgelöst, weil es bei dem Mehl einfach zu fest wurde. Es wurde eine dicke Pampe, die ich dann nach Anweisung mit Wasser verdünnte. Dann jedoch war es wahrscheinlich zu dünn, so daß im Salzwasser nachher nur  kleine Krümel waren. Geschmeckt hat es trotzdem.

Daraufhin bekam ich Pasta-/Spätzlemehl geschenkt, welches sehr viel feiner ist. Mit diesem Mehl funktionierte es dann wie „geschmiert“.

 

 

 

 

Baninana_Spätze Shaker_4

Die Handhabung ist ansonsten sehr einfach. Erst Eier, Wasser und Salz in den Shaker füllen und vorsichtig schütteln, damit das Ei sich mit dem Wasser verbindet. Erst danach kommen die 2 Kugeln hinein und nach und nach das Mehl. Jetzt wird 30 Sekunden geschüttelt und geprüft wie der Teig ist. Hier ist es nicht ganz einfach zu beurteilen wie er sein sollte. Im Anschluß noch 30 Sekunden quellen lassen und durch die Öffnungen im Deckel den Teig ins Salzwasser drücken. Die Spätzle brauchen dann noch ca. 60 Sekunden bis sie fertig sind.Wenn man Übung hat schafft man dieses tatsächlich in 3 Minuten.

 

Baninana_Spätze Shaker_5

Eine tolle Sache dieser Spätzle Shaker, obwohl das Einschätzen, ob der Teig jetzt die richtige Konsistenz hat, gar nicht so einfach ist. Dazu gehört noch mehr Übung, die ich jetzt noch nicht habe. Wie heißt es so schön? Übung macht den Meister. Also werde ich noch öfters die Rezepte gerne ausprobieren.

 

 

Baninana_Spätze Shaker_3

Es hat mir riesigen Spaß gemacht dieses Produkt zu testen. Es hat sich wirklich gelohnt und dafür danke ich der Firma Danto

 

 

 

Schreibe einen Kommentar